USP Unternehmensberatung - wir setzen Ihre Qualifikation ins rechte Licht - Erstellen qualifzierter Arbeitzeugnisse, Referenzschreiben und Bewerbungen

      
     ARBEITSZEUGNIS    REFERENZSCHREIBEN    BEWERBUNG    SERVICE Arbeitszeugnis    SERVICE Referenzschreiben    SERVICE Bewerbung     FORMULARE     REFERENZEN
                                                                             Partner     SITEMAP      AUTORIN      LEISTUNGEN / PREISE     KONTAKT     IMPRESSUM   AGBs    
    

USP-hochwertige Arbeitszeugnisse, Referenzschreiben, Bewerbungsunterlagen erstellen

 

Arbeitszeugnis und Bewerbung

Arbeitszeugnis

Informationen

Muster

 Interim Manager /Projektleiter

Qualifiziertes Arbeitszeugnis

Arbeitszeugnis / Dienstzeugnis für Geschäftsführer und Vorstand

Zwischenzeugnis

Führungskräfte und Fachkräfte

Zeugnisse übersetzen

Angebot für Unternehmen

Ausbildungszeugnis

Service Arbeitszeugnis

Bewertungen

Tipps

Formulierungen und Formulierungshilfen

Informationen

Arbeitszeugnisse erstellen

Fehler erkennen

Beurteilungsschlüssel

Wie lang darf ein Zeugnis sein?

Test, Analyse, Prüfung

Arbeitszeugnis schreiben

Der Beurteilungsteil

lesen und interpretieren

Wertungen sprachlich umsetzen

Referenzschreiben für Selbstständige und Freiberufler

Referenzschreiben erstellen

Referenzschreiben englisch, französisch, italienisch

Empfehlungsschreiben

Arbeitszeugnisse und Referenzen

die erfolgreiche Bewerbung

Bewerbungen

Absagen verkraften

Bewerbungsberatung

Bewerbungen erstellen - lindbewerbung / Initiativbewerbung

Bewerbungen erstellen

Bewerbungen englisch, amerikanisch ..

Musterbewerbungen Download

Anzeigenanalyse

Vorstellungsgespräche führen

Beurteilung telefonischer Bewerbungen

Das Einstellungsinterview

Gesprächsführung

Phasen des Gesprächsverlaufs

Mögliche Taktiken

Auswertung des Vorstellungsgesprächs

Fehlerquellen

Tipps und Regeln

Fragen im Vorstellungsgespräch

Formulare

Partner

Personalservice

Kontakt

Impressum

AGBs

Referenzen

Leistungen und Preise

Sitemap

Autorin

 

     

     

     

    Zwischenzeugnis erstellen


    Das Zwischenzeugnis - wozu dient es und wann wird es ausgestellt?Wir unterscheiden in der Personalwirtschaft ein Endzeugnis von einem Zwischenzeugnis: beide Varianten sind voll ausformulierte Arbeitszeugnisse, inklusive aller wichtigen Zeugniselemente. Während ein Endzeugnis Aufschluss geben muss über die gesamte Laufbahn - idealerweise Karriere - im Unternehmen , können Zwischenzeugnisse auch nur Teilbereiche abdecken - wie zum Beispiel eine Dokumentation der Leistungen in der Funktion des Sachbearbeiters Einkauf vom 1. Januar 2000 bis zum 30. August 2003. Auf vorherige Leistungen in einer anderen Funktion kann im Zeugnis verwiesen werden. In der Schlussformulierung sollte zum Ausdruck kommen, aus welchem Grund das Zwischenzeugnis ausgestellt wird und dass das Arbeitsverhältnis weiter andauert.

    Die üblichen Anlässe, ein Zwischenzeugnis auszustellen sind:

    der Mitarbeiter / Manager wünscht eine Dokumentation seiner bisherigen Leistungen
    Die Schlussformulierung sollte in etwa beinhalten: “Wir stellen dieses Zwischenzeugnis auf Wunsch von Herrn/Frau .... aus. An dieser Stelle danken wir ihm/ihr für die allzeit guten Leistungen und hoffen auf eine noch lang währende, weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.”
    Wichtig sind zum einen die Wiederholung der Gesamtnote (hier:2 durch “allzeit guten Leistungen”) sowie ein Ausdruck, der die weitere Zusammenarbeit bescheinigt - hier in Verbindung mit der Hoffnung, dass der Mitarbeiter im Unternehmen bleibt und sich das Zeugnis nicht hat austellen lassen, weil er wechseln möchte.

    der Vorgesetzte des Mitarbeiters wechselt
    Die Schlussformulierung kann sein: “Wir stellen dieses Zwischenzeugnis aufgrund eines anstehenden Vorgesetztenwechsels aus. An dieser Stelle danken wir Frau/Herrn ... für die allzeit guten Leistungen und freuen uns auf eine noch lang währende, weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit. Auch hier wird - wie in jedem Zwischen- oder Endzeugnis - die Gesamtnote zur Bestätigung wiederholt und eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit dokumentiert.

    der Mitarbeiter wird befördert oder auf eine andere Position versetzt
    Die Schlussformulierung sollte beinhalten: “Aufgrund seiner positiven Leistungen befördern wir Herrn .. zum “Datum” zum “neue Funktion”. Wir freuen uns über seinen erfolgreichen Entwicklungsschritt in unserem Unternehmen. An dieser Stelle danken wir ihm für die allzeit guten Leistungen und freuen uns auf eine noch lang währende, weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.

    in absehbarer Zeit schließt der Betrieb
    Die Schlussformulierung sollte idealerweise darauf eingehen: “Aufgrund der nachhaltig negativen wirtschaftlichen Entwicklung müssen wir unseren Betrieb zum “Datum” schließen. Wir bedauern diese unumgängliche Entscheidung sehr und stellen Herrn ... dieses Zwischenzeugnis zur Dokumentation seiner Leistungen für seine anstehende Bewerbungsphase aus. An dieser Stelle danken wir ihm für die allzeit guten Leistungen und empfehlen ihn gern als engagierten und kompetenten Mitarbeiter.
    (selbstverständlich erhält der Mitarbeiter nach der endgültigen Schließung ein Endzeugnis, dass auf den Angaben im Zwischenzeugnis beruht.)

    Zusatzinformationen fanden wir für Sie auch unter: Ein Zwischenzeugnis anfordern, wann Sie Anspruch darauf haben

    Wichtig für die Formulierung eines Zwischenzeugnis ist die sprachliche Verwendung des Präsens. Nur ein Endzeugnis wird in der Vergangenheitsform verfasst.


    USP Unternehmensberatung Schwerpunkt Personal
    Arbeitszeugnis und Bewerbung Sabine Gläser © 2014

Kontakt: usp@personalentwicklungsberatung.de

     

zentrale

Themen

Arbeitszeugnis erstellen  Arbeitszeugnis schreiben (lassen) 
Arbeitszeugnis Formu-lierungen   Arbeitszeugnis für Führungskräfte und Geschäftsführer   Service   Arbeitszeugnisse für Unternehmen und Firmen     Arbeitszeugnis entschlüss eln   Arbeitszeugnis verfassen   Arbeitszeugnis Profi Arbeitszeugnis Formulierungen  Arbeitszeugnis Geheimsprache  Geschäftsführer und Führungskräfte Arbeitszeugnis schreiben  Arbeitszeugnis prüfen Arbeitszeugnis     schreiben lassen  
Ausbildungszeugnis   Arbeitszeugnis Geschäftsführer    Arbeitszeugnis schreiben  Arbeitszeugnis übersetzen   Zwischenzeugnis   Arbeitszeugnis Interim Manager   Muster Arbeitszeugnis    Arbeitszeugnis übersetzen    Bewerbung erstellen       Referenzen und Referenzschreiben   Empfehlungsschreiben